PoolbillardDoppel-KO: Gewinnerrunde oder Verliererrunde zuerst?

Alles rund um Poolbillard

Moderator: Moderatoren

simonk
Vielkreider
Vielkreider
Beiträge: 197
Registriert: 18.08.13 15:35
Reputation: 5
Name: Simon Kaincz

Doppel-KO: Gewinnerrunde oder Verliererrunde zuerst?

Beitragvon simonk » 16.10.15 16:43

Die Frage sollte sich eigentlich fast zuerst erklären: Ich habe ein volles DKO-Feld. Welche Runde sollte nach der Hauptrunde zuerst aufgerufen werden, die Gewinnerrunde oder die Verliererrunde? Allgemein heißt es ja, Verliererrunde zuerst, dennoch wird gerade bei großen Turnieren oft die Gewinnerrunde vorgezogen. Dann kanns ja noch Freilose geben, ändert sich dann was?



Benutzeravatar
TheBankerman
Regelwerk Moderator
Beiträge: 4165
Registriert: 08.04.07 00:00
Reputation: 277
Name: Bernd Otto
Spielqueue: BCC Masterpiece 2014
Leder: Kamui Black S
Breaker: Cuechanger Concept Breaker - African Blackwood-Leopardwood
Jumper: Cuechanger Concept Jumper - African Blackwood-Leopardwood - coming soon: made by Hajot
Wohnort: irgendwo im Nirgendwo
Kontaktdaten:

Re: Doppel-KO: Gewinnerrunde oder Verliererrunde zuerst?

Beitragvon TheBankerman » 16.10.15 20:07

Nein, durch die Reihenfolge der Runden ergeben sich keinerlei Änderungen im Turnierplan.

In der Regel wird erst die Verliererrunde gespielt, damit der ausgeschiedene Spieler frühzeitig fertig ist.


Groetjes vom Bankerman


Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand auch ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert AUFRECHT darunter durch

Benutzeravatar
Thomas Weidmann
Kombispieler
Kombispieler
Beiträge: 169
Registriert: 02.02.13 20:31
Reputation: 0
Name: Thomas Weidmann
Spielqueue: Arthur
Leder: ist eines drauf ;-)
Breaker: Einer von der Stange
Jumper: ist im Breaker integriert

Re: Doppel-KO: Gewinnerrunde oder Verliererrunde zuerst?

Beitragvon Thomas Weidmann » 22.10.15 12:03

Nun es ist eine Frage der zur Verfügung stehenden Tische:
Bsp: der Verein hat 16 Tische zur Verfügung bei einem 32´ger Feld kannst du auf einmal die Hauptrunde spielen und im Anschluss die Gewinner und Verlierer Runde....

Ich lasse aber auch immer die Gewinnerseite zuerst spielen, somit gibt es dann in der 2 und 4 Verliererrunde keinen Stau.

wie gesagt es kommt auf die Tischanzahl an!



simonk
Vielkreider
Vielkreider
Beiträge: 197
Registriert: 18.08.13 15:35
Reputation: 5
Name: Simon Kaincz

Re: Doppel-KO: Gewinnerrunde oder Verliererrunde zuerst?

Beitragvon simonk » 23.10.15 00:18

Danke! Warum sollte es denn zu Stau kommen wenn man die jeweilige Verliererrunde zuerst spielt?



Benutzeravatar
Thomas Weidmann
Kombispieler
Kombispieler
Beiträge: 169
Registriert: 02.02.13 20:31
Reputation: 0
Name: Thomas Weidmann
Spielqueue: Arthur
Leder: ist eines drauf ;-)
Breaker: Einer von der Stange
Jumper: ist im Breaker integriert

Re: Doppel-KO: Gewinnerrunde oder Verliererrunde zuerst?

Beitragvon Thomas Weidmann » 23.10.15 08:11

Nun das Merkst du erst später im Verlauf eines Turnieres, wenn die Turniere klein sind geht das noch, aber wenn sie Größer sind wird es erst Lustig!
In der Regel Spielst du 1. Runde dann 1.Gewinnerrunde danach 1 Verliererrunde und dann 2 Verliererrunde meistens mit Anfang 2. Gewinnerrunde danach 3. Verliererrunde usw. somit haben alle so in etwa die gleiche Wartezeit zwischen den Spielen (außer gleich am Anfang)
Aber jeder soll die Runden Spielen wie er möchte es obliegt der Turnierleitung

Gruß
Thomas




Zurück zu „Poolbillard“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste