PoolbillardSpieldauer-Rekord Regio

Alles rund um Poolbillard

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
fritzschi
Pomeranzenkiller
Pomeranzenkiller
Beiträge: 73
Registriert: 13.02.09 00:00
Reputation: 6
Wohnort: Berlin

Spieldauer-Rekord Regio

Beitragvon fritzschi » 05.02.13 15:14

ein neuer Rekord wurde bei dem Spiel Wedding - Babelsberg von Charly Gaede vs. Minh- Thinh Nguyen aufgestellt. Sie spielten 5 Sätze in knapp über 4,5 Stunden .
In den Sätzen wurden insgesamt 21 Spiele bestritten.



Benutzeravatar
katzeborg
Powerbreaker
Powerbreaker
Beiträge: 848
Registriert: 26.08.04 00:00
Reputation: 38
Name: Stefan Borg
Spielqueue: Hartmann Custom Cue "Maya"
Leder: On-Tip Hybrid medium
Breaker: Mezz PB DI mit Sniper Tip
Jumper: Hanshew und Hartmann
Wohnort: bei Flensburg

Re: Spieldauer-Rekord Regio

Beitragvon katzeborg » 05.02.13 16:06

Na das ist doch nix :-) hab für ein 11 Aufnahmen 14/1 in der Oberliga schon mal 4 Stunden und 40 Minuten gebraucht. Das Spiel endete mit 89:125 aus meiner Sicht...ich sag nur Micha F. aus NMS ;-)



Benutzeravatar
Gordon
GESPERRT
Beiträge: 1961
Registriert: 06.10.04 00:00
Reputation: -31

Re: Spieldauer-Rekord Regio

Beitragvon Gordon » 05.02.13 16:08

und nu?
Andreas Rau-Michael Schmidt 125-123 und das in genau 3 1/2 Stunden.



Frosch
Kugelpolierer
Kugelpolierer
Beiträge: 10
Registriert: 23.12.12 00:31
Reputation: 0
Name: Uwe Frosch
Spielqueue: Mezz
Leder: Kamui
Breaker: Falcon
Jumper: Fury

Re: Spieldauer-Rekord Regio

Beitragvon Frosch » 05.02.13 17:23

also wenn du gegen einen bestimmten Landstuhler Spieler spielst, ist 3-4 Std. der normale Ablauf, auch auf LM wo die Vorrundenpartien meistens nur bis 75 oder so gehen. Net bös gement A.... ! :)



Benutzeravatar
Gordon
GESPERRT
Beiträge: 1961
Registriert: 06.10.04 00:00
Reputation: -31

Re: Spieldauer-Rekord Regio

Beitragvon Gordon » 05.02.13 18:21

Ich sags ja Shotclock und gut is.



Benutzeravatar
katzeborg
Powerbreaker
Powerbreaker
Beiträge: 848
Registriert: 26.08.04 00:00
Reputation: 38
Name: Stefan Borg
Spielqueue: Hartmann Custom Cue "Maya"
Leder: On-Tip Hybrid medium
Breaker: Mezz PB DI mit Sniper Tip
Jumper: Hanshew und Hartmann
Wohnort: bei Flensburg

Re: Spieldauer-Rekord Regio

Beitragvon katzeborg » 05.02.13 18:30

Nun zähle ich mich ja wirklich zu den schnellen am Tisch, aber das muss meiner Meinung nach nicht sein. Jeder so wie er kann und mag ist da meine Einstellung.



Benutzeravatar
Alfred
Posthum Ehrenmitglied
Posthum Ehrenmitglied
Beiträge: 2808
Registriert: 25.12.04 00:00
Reputation: 7
Spielqueue: Schön
Leder: Moori Medium
Breaker: Eurowest
Wohnort: Kirchlinteln

Re: Spieldauer-Rekord Regio

Beitragvon Alfred » 05.02.13 20:41

Richtig!

Shotclock führt nur zu noch mehr Fehlern, dann dauerts noch länger... :coo:



Benutzeravatar
Gordon
GESPERRT
Beiträge: 1961
Registriert: 06.10.04 00:00
Reputation: -31

Re: Spieldauer-Rekord Regio

Beitragvon Gordon » 06.02.13 00:59

Sehe ich anders,deswegen schaue ich nur sehr selten Snooker.
Gut ist auch etwas schwieriger.
Es gibt sicher Situationen wo man mal länger überlegen muss (sollte)aber manche übertreiben das ja richtig.
aber was solls wird sowieso nicht zur Einheit.



Benutzeravatar
alvi
Moderator
Beiträge: 2831
Registriert: 27.08.04 00:00
Reputation: 81
Name: Daniel Alvarez
Spielqueue: George Porper 1 / Arthur-Eurowest Hybrid 2 / Meucci Winner
Leder: Talismann Medium / Moori Medium / Elkmaster
Breaker: Buffalo Jump and Break
Jumper: Peter Ernst Spezial
Kontaktdaten:

Re: Spieldauer-Rekord Regio

Beitragvon alvi » 06.02.13 15:08

Naja, das ist noch garnichts.

Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliag 2009 in Solingen, 27.-29.06.2009

Beginn der Partie BC Colours Benrath (damals hießen die noch so) gegen Neumünster:

10.00. Uhr.

Ende der Partie

19.45 Uhr !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Und das einen Tag vor meinem Geburtstag !!!

Danke schön :-(

Gruß, Daniel.



Benutzeravatar
katzeborg
Powerbreaker
Powerbreaker
Beiträge: 848
Registriert: 26.08.04 00:00
Reputation: 38
Name: Stefan Borg
Spielqueue: Hartmann Custom Cue "Maya"
Leder: On-Tip Hybrid medium
Breaker: Mezz PB DI mit Sniper Tip
Jumper: Hanshew und Hartmann
Wohnort: bei Flensburg

Re: Spieldauer-Rekord Regio

Beitragvon katzeborg » 06.02.13 15:17

Dann kennst Du besagten Michael F. ja auch ;-)



Benutzeravatar
Schoofi
Bogenkünstler
Bogenkünstler
Beiträge: 1050
Registriert: 02.09.04 00:00
Reputation: 3
Spielqueue: BCM Bryan Mordt Fullspice Sneaky Pete
Leder: Kamui Black S
Breaker:
Jumper: Jumpshots gehören verboten!
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Spieldauer-Rekord Regio

Beitragvon Schoofi » 06.02.13 16:26

Hat von euch schon mal jemand gegen Bernd "Hoffi" Hoffmann 14/1 gespielt? 42 Kugeln in 1:40h...vorm 3. Break bin ich eingeschlafen. :zwi:


Das Ziel ist im Weg!

Benutzeravatar
katzeborg
Powerbreaker
Powerbreaker
Beiträge: 848
Registriert: 26.08.04 00:00
Reputation: 38
Name: Stefan Borg
Spielqueue: Hartmann Custom Cue "Maya"
Leder: On-Tip Hybrid medium
Breaker: Mezz PB DI mit Sniper Tip
Jumper: Hanshew und Hartmann
Wohnort: bei Flensburg

Re: Spieldauer-Rekord Regio

Beitragvon katzeborg » 06.02.13 16:49

8 Ball Kreismeisterschaft gegen Robert B. aus Schwarzenfeld. Ich gewinne 5:3 in 3:40 ;-) oder mein alter Trainer beim BOL Spieltag in Kahl. Zwei mal 4 Stunden für 14/1 auf 100. Beispiele gibt's wohl genug für solche Mammutspiele ;-)



Benutzeravatar
morpheus
Pomeranzenkiller
Pomeranzenkiller
Beiträge: 64
Registriert: 01.09.11 00:00
Reputation: 0
Spielqueue: Hausqueu / der am wenigsten verbogene
Leder: ja
Breaker: siehe oben
Jumper: siehe oben

Re: Spieldauer-Rekord Regio

Beitragvon morpheus » 07.02.13 17:36

Früherer Österreichischer Top 10 Spieler in Österreich / Vorrunde - Tag 1 von 2 / Spielbeginn 22.15 Uhr

Break ca. 30! mal eingeschwungen, eine Kugel fällt (habe noch nicht mitgezählt) :sta:
Erster Ball, 35! mal eingeschwungen :sta:
Zweiter Ball, 34! mal eingeschwungen :sta:
Dritter Ball 12! mal eingeschwungen, aufgestanden, Stand korrigiert :bes:
...



Dabei anzumerken ist dass
...Der Gegne sich darauf eingestellt hat und auch extrem verzögert hat (und eine knappe Partie verlohren hat)...
...Ich dabei in der Turnierleitung gefühlte 100 Stunden saß und nur noch Einschwingen vor den Augen hatte...
...er im laufe des Turniers jede Begegnung die er mit Uhr spielen musste gewonnen hat (hat sich schon lange daran gewöhnt)...
...er Großen Anteil daran hatte dass diese Partie erst nach 22.00 Uhr starten konnte (es war sein drittes Spiel)...
...er Andernortes auch schon ein speed Turnier gewonnen hat :wan: ...
...er an diesem einen Wochenende einige (Zuseher + Spieler + Lokalbetreiber) an den Rand des Wahnsinns getrieben hat...
...ich keine Ahnung mehr habe wann ich aus diesem verd.....n Lokal gekommen bin...
...Gerüchtehalber einer seiner Gegner sein Queue Zuhause verbrannt hat und seit diesem Tag nur noch Tischtennis spielt...
...er sich in die Preisgeldränge gespielt hat und anschließend die Geduld nicht aufbringen wollte 10 Minuten auf den Zuständigen Herrn füt seine Auszahlung zu warten (wurde richtig ungehalten)...
...er daran Schuld ist dass ich seit dieser Zeit nie wieder aktiv an einem Turniertag mitgeholfen habe...



Benutzeravatar
buddy

Re: Spieldauer-Rekord Regio

Beitragvon buddy » 07.02.13 22:03

die shotclock inkl. extensiontime und eine aufnahmenbgrenzung muss die antwort sein.



Benutzeravatar
katzeborg
Powerbreaker
Powerbreaker
Beiträge: 848
Registriert: 26.08.04 00:00
Reputation: 38
Name: Stefan Borg
Spielqueue: Hartmann Custom Cue "Maya"
Leder: On-Tip Hybrid medium
Breaker: Mezz PB DI mit Sniper Tip
Jumper: Hanshew und Hartmann
Wohnort: bei Flensburg

Re: Spieldauer-Rekord Regio

Beitragvon katzeborg » 07.02.13 23:04

Die Masse der 14/1 Marathonspiele waren unter Aufnahmenbegrenzung ;-) und Shotclock auf Liga wird schwer durchzuführen sein. Habe da auch aus meinen Erfahrungen eher die Erkenntnis gewonnen, dass es wie schon gesagt wurde zu mehr Fehlern führt.




Zurück zu „Poolbillard“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste