PoolbillardErfahrungsbericht Training mit Christian Reimering

Alles rund um Poolbillard

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
brünni
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 34
Registriert: 15.08.16 11:02
Reputation: 5
Name: Marcel
Spielqueue: Lucasi LZD8; OT: Lucasi "Custom Solid Core"
Leder: Tiger Everest
Breaker: Zeus Jump & Break
Jumper: Lucasi Airhog 2

Re: Erfahrungsbericht Training mit Christian Reimering

Beitragvon brünni » 17.08.16 21:27

Ich habe als Jugendlicher im PBVM die tolle Gelegenheit 6 Mal im Jahr an einem vom Verband organisierten Kadertraining mit Christian teilzunehmen. (Danke dafür an unseren Jugendwart Jürgen Wulf!) Dort trainieren wir ein ganzes Wochenende lang diverse Übungen aus seinem Trainingsbuch "The Stroke".
Durch die sehr grundlegenden aber trotzdem extrem wichtigen Übungen wurden mir diverse Stoßfehler erst bewusst, die ich in der Zeit bis zum nächsten Training weitestgehend ausbessern konnte. Vor allem habe ich aber dank ihm meine Technik total verbessert, vor allem den Rückläufer.

Das besondere am Training mit ihm ist sein sehr weites Know-How, das er auf eine sehr direkte, zielgerichtete Art vermittelt. Außerdem weiß er immer wann seine Schüler mal eine Auszeit brauchen oder wann er einfach mit ein paar ermunternden Worten die Motivation hoch halten kann.


Training ist alles, aber nicht alles ist Training!

Benutzeravatar
Spabence
Effetfummler
Effetfummler
Beiträge: 118
Registriert: 08.06.09 00:00
Reputation: 11
Name: Frank Zimmermann
Spielqueue: Stops, 4a Vollholz-Oberteil, Old Micarta Ferrule/ 2. Queue: Bludworth BL 2
Leder: D2
Breaker: Kingbreaker
Jumper: Kingbreaker

Re: Erfahrungsbericht Training mit Christian Reimering

Beitragvon Spabence » 06.09.16 11:49

Meine volle Zustimmung.
Das was Christian bei Trainingseinheiten abliefert ist nicht nur technisch auf höchstem Niveau.
Sein didaktisches Talent ist auf dem gleichen Level.
Diese Kombination gepaart mit seinem Charakter machen ihn zu einem überragenden Trainer, der Seinesgleichen sucht.

Gut Stoß




Zurück zu „Poolbillard“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste