PoolbillardWechselbreak in der RL?!

Alles rund um Poolbillard

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
sempai0815
Kombimonster
Kombimonster
Beiträge: 603
Registriert: 06.05.09 00:00
Reputation: 22
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Wechselbreak in der RL?!

Beitragvon sempai0815 » 07.09.09 11:01

Hallo zusammen

was haltet ihr von dem Wechselbreak in der RL? War sehr überrascht da wir keinerlei Infos über das ganze hatten wie z.b. von Wechselbreak, Schiris, Ausspielziele usw....

Hatte nämlich meinem Gegner bei 7:6 (im 10-Ball) für mich die Hand gegeben und da wurde mir gesagt das auf 8 gespielt wird ... sehr amüsant!



Gruß
Sempai



Benutzeravatar
Alfred
Posthum Ehrenmitglied
Posthum Ehrenmitglied
Beiträge: 2808
Registriert: 25.12.04 00:00
Reputation: 7
Spielqueue: Schön
Leder: Moori Medium
Breaker: Eurowest
Wohnort: Kirchlinteln

Beitragvon Alfred » 07.09.09 11:22

Ich persönlich halte nicht sehr viel vom Wechselbreak. Aber die Diskussion hatten wir glaub ich schonmal...

Die Regularien sollten eigentlich über die zuständige Verteilerstelle bei eurem Sportwart eingegangen sein. Einfach mal nachfragen...

Selbst, wenn du von ihm nichts bekommen hast, würde ich mich vor Saisonstart schon von selbst aus irgendwo erkundigen, ob sich gegenüber der Vorsaison eventuell etwas geändert hat.

Ist doch ganz nett, wenn man das schon vorher weiß, oder ?

Habt ihr denn mir Schiedsrichter gespielt ? Ist in der RL auf jeden Fall nicht vorgeschrieben...

Gruß
Andi :zwi:



Benutzeravatar
sempai0815
Kombimonster
Kombimonster
Beiträge: 603
Registriert: 06.05.09 00:00
Reputation: 22
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitragvon sempai0815 » 07.09.09 11:36

Das ist genau das, was ich eigentlich auch wusste, das KEIN Schiri nötig ist!

Wie war es denn bei anderen Spieltagen? War ein Schiri vor Ort? Oder nicht?!

Hätte gerne mal ein paar Erfahrungsberichte von anderen Mannschaften Liga Süd - Ost über den Spielablauf eures ersten Spieltag!



Gruß



Benutzeravatar
mctuvok
Bandenkünstler
Bandenkünstler
Beiträge: 574
Registriert: 07.06.07 00:00
Reputation: 0

Beitragvon mctuvok » 07.09.09 15:40

Spieltag war super (haben ja auch beide Begegnungen gewonnen :zuf: )

es wurde ohne Schiris gespielt;
war zwischendrin in einem der Rundschreiben etwas unklar formuliert;
die Aussage daß Schiris benötigt werden bezog sich aber wohl nur auf die 1. & 2. BuLi;
Jedoch hat Thomas Haas das zwischendrin bereits klargestellt und in der Vorwoche des 1. Spieltags ging auch nochmal eine Rundmail von ihm an alle betroffenen Regionalliga-Vereine, in der darauf hingewiesen wurde;

Daß Wechselbreak gespielt wird und wie hoch die Ausspielziele sind war u.a. dem Protokoll der Fachtagungen zu entnehmen.
Ob es danach noch in irgendwelchen Rundschreiben enthalten war, weiß ich grad nicht mehr aus dem Stegreif.
Man hatte aber durchaus Möglichkeiten es vorab zu erfragen :zwi:

Was mir momentan noch ein wenig missfällt ist der - in meinen Augen - überflüssige Bürokratieaufwand der hier gefordert wird;
Laut Rundmail von TH sind nach Beendigung einer Partie die Ergebnisse an die DBU zu faxen.

Wozu soll das gut sein? Und wie soll man Samstag Abend an ein Faxgerät kommen?
Eingabe im Online-Portal sehe ich vollkommen ein und würde mich freuen, wenn das wirklich ALLE zeitnah machen würden.
Aber faxen?!
Der Zugang zu einem Fax ist inzwischen deutlich schwerer, als zu einem Internet-PC...
Und sollten Unstimmigkeiten bei der Ergebniseingabe auftreten, kann man den Original-Spielbericht ja nachreichen...



Benutzeravatar
sempai0815
Kombimonster
Kombimonster
Beiträge: 603
Registriert: 06.05.09 00:00
Reputation: 22
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitragvon sempai0815 » 07.09.09 17:16

Hi McTuvok,

aha okay, sehr interesant!

Das euch der Spieltag gefallen hat kann ich mir gut vorstellen :-)

Ihr habt Hauenstetten ja vom andern Stern gepudert!

Wäre es möglich das du mir mal die Mail von Tom mal weiterleitest, das wäre klasse!

Übrigens sehe ich das genauso mit dem Fax usw...Theoretisch könnte man das ganze auch schnell mit einem iPhone auch managen wenn man einen online Zugang hätte und diesen dann auch für die Ergebnisse benutzt! Das Fax kann man dann Montags von z.b. der Arbeit aus auch noch verschicken um das ganze 100%ig zu machen!




Vielen dank für die Infos !


Gruß
Sempai



Benutzeravatar
tommy84
Turniersieger
Turniersieger
Beiträge: 652
Registriert: 18.12.04 00:00
Reputation: 0
Spielqueue: Arthur
Breaker: Arthur B/J

Beitragvon tommy84 » 07.09.09 18:01

bin zwar nicht betroffen, aber mir ist in nun 5 Jahren Ligabetrieb noch keine Spielstätte untergekommen, in der ein Fax steht.
OT: Kann man nicht vom PC aus auch Faxe versenden?

Nur wieso per Fax und nicht online? Wir haben im Vereinsheim einen Internet-PC. Festnetz Flatrate und für die Spieleingabe reicht die dazugehörige DSL1000 Flat auch. Beim gemeinsamen Essen schauen wir via I-Phone nach weiteren Ergebnissen, gerade zum Saisonende hin - und das ist in der Kreisliga



Benutzeravatar
beholder_93
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 39
Registriert: 06.04.07 00:00
Reputation: 0

Beitragvon beholder_93 » 07.09.09 20:29

sempai0815 hat geschrieben:Ihr habt Hauenstetten ja vom andern Stern gepudert!

Sempai


München ist ja irgendwie auch Haunstetten...



Benutzeravatar
Billardbotschafter
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 275
Registriert: 13.11.07 00:00
Reputation: 1
Wohnort: Augsburg

Beitragvon Billardbotschafter » 07.09.09 23:19

Aber nur zu 50 % :zwi:



Benutzeravatar
Billardprinz91
Turnierspieler
Turnierspieler
Beiträge: 477
Registriert: 14.09.07 00:00
Reputation: 5
Name: Tobi Hoiss
Spielqueue: Vollmer Custom
Leder: Kamui Black Soft
Breaker: Predator BK2
Jumper: Lieber Vorbande :-)
Wohnort: Pfaffenhofen

Beitragvon Billardprinz91 » 07.09.09 23:41

Gibts es irgendwo die Ergebnisse von den RL spieltagen nachzulesen?

ich hab nix gefunden....aber bin wohl einfach nur unfähig :zuf:

EDIT: ich habs gefunden :zuf:



Benutzeravatar
mctuvok
Bandenkünstler
Bandenkünstler
Beiträge: 574
Registriert: 07.06.07 00:00
Reputation: 0

Beitragvon mctuvok » 08.09.09 00:08

Mail ist raus @Sempai

Laut TomHaas darf man die Ergebnisse auch einscannen und mailen, ist ja schon mal was :zuf:



Benutzeravatar
sempai0815
Kombimonster
Kombimonster
Beiträge: 603
Registriert: 06.05.09 00:00
Reputation: 22
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitragvon sempai0815 » 08.09.09 12:50

ja logo! Scanner ist auch überall vorhanden ... aber die wahrscheinlichkeit das ein scanner da ist, ist fast höher wie das ein Fax vorhanden ist :-)




Zurück zu „Poolbillard“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste