PoolbillardZähltafeln

Alles rund um Poolbillard

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Die_Elite
Queueträger
Queueträger
Beiträge: 26
Registriert: 12.02.10 00:00
Reputation: 0
Wohnort: Wuppertal

Zähltafeln

Beitragvon Die_Elite » 19.01.22 14:46

Hallo zusammen,

mal eine Frage die vermutlich nicht allzu oft vorkommt.
Welche Zähltafeln hängen bei euch in den Vereinen, wo habt Ihr die her und seid Ihr zufrieden ?
Wir würden gerne vom manuellen Zählwerk an der Wand zu elektronischen Tafeln wechseln.
Die sollen aber kein Vermögen ( gibe ja so Dinger für 300 € das Stück, das ist schon ein bisschen viel) kosten und dennoch ordentlich was hermachen.
Ich habe schon im Internet gesucht, finde aber irgendwie nicht so ganz dieeeee Tafel die mir / uns spontan zusagt.
Da ist mir vieles zu Tischtennislastig oder mit anderem (für uns) unnötigen Schnickschnack überladen

Alles im Rahmen bis +/- 50 € pro Tafel wäre in Ordnung. Muss auch nichts mit Fernbedienung oder sonstigem Schnickschnack sein.
Einfach für an die Wand + ein paar Knöpchen reicht...

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße



4noxx
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 38
Registriert: 10.12.21 10:47
Reputation: 6
Name: JohnDoe
Wohnort: Bremen +/-

Re: Zähltafeln

Beitragvon 4noxx » 19.01.22 15:12

50€? Das wird nix.
Das günstigste was ich mir vorstellen kann: Selbst machen!
Evtl mit einem Arduino. Bauteile beim Chinesen, dann könnte es gehen. Aber 50€ ist schon ne
Hausnummer. Würde eher 100€ einplanen.
LED einzeln oder als fertige 7-Segment Anzeige...

zb (auf die schnelle)
https://forum.arduino.cc/t/powering-and ... ard/283273
https://blog.arduino.cc/2017/04/03/buil ... h-arduino/



Benutzeravatar
tintin
Billardidol
Billardidol
Beiträge: 3100
Registriert: 23.04.09 00:00
Reputation: 476

Re: Zähltafeln

Beitragvon tintin » 19.01.22 18:02

Die meisten nutzen mittlerweile Tablets.



Benutzeravatar
KyKo
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 132
Registriert: 13.04.19 19:49
Reputation: 6
Name: KYKO

Re: Zähltafeln

Beitragvon KyKo » 19.01.22 19:46

Tablets (kann man auch gebraucht kaufen) => App drauf => fertig

Added in 13 minutes 57 seconds:
Apps:

Bild
https://play.google.com/store/apps/details?id=pl.devproject.BilliardScoreboard

ODER

Bild
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.x73bit.billiardscore


Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit! Facit Omnia Voluntas!

4noxx
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 38
Registriert: 10.12.21 10:47
Reputation: 6
Name: JohnDoe
Wohnort: Bremen +/-

Re: Zähltafeln

Beitragvon 4noxx » 19.01.22 21:26

Kommt ja drauf an, was man will. Sollen andere den Spielstand sehen, könnte ein Tablet schon zu klein sein. Auf
10m ist es dann schon schwer zu erkennen, was da steht. Da würde ne Anzeigetafel mit ~150mm hohen Zahlen
schon besser sein.



4noxx
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 38
Registriert: 10.12.21 10:47
Reputation: 6
Name: JohnDoe
Wohnort: Bremen +/-

Re: Zähltafeln

Beitragvon 4noxx » 20.01.22 10:42




Benutzeravatar
tintin
Billardidol
Billardidol
Beiträge: 3100
Registriert: 23.04.09 00:00
Reputation: 476

Re: Zähltafeln

Beitragvon tintin » 20.01.22 12:11

Dafür kann eine Anzeigetafel nichts, bloß den Spielstand anzeigen.
Da immer mehr Turniere mit Livescore und entsprechender Software veranstaltet werden, wäre für die meisten Betreiber, die eben nicht nur unter sich bleiben, in Zukunft auf jeden Fall ein Tablet das Maß der Dinge.



4noxx
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 38
Registriert: 10.12.21 10:47
Reputation: 6
Name: JohnDoe
Wohnort: Bremen +/-

Re: Zähltafeln

Beitragvon 4noxx » 20.01.22 13:01

tintin hat geschrieben:Dafür kann eine Anzeigetafel nichts, bloß den Spielstand anzeigen.
Da immer mehr Turniere mit Livescore und entsprechender Software veranstaltet werden, wäre für die meisten Betreiber, die eben nicht nur unter sich bleiben, in Zukunft auf jeden Fall ein Tablet das Maß der Dinge.


Der Autor wollte ja keinen Schnickschnack, sondern nur ne Anzeige. Geht ja um ein Clubheim, nicht um Turniere etc.
Tablet ist sicherlich schick, aber mir wäre das zu klein. Zumindest 10 Zoll und alles darunter.
Und das es in Vereinsheimen das "Maß aller Dinge" wird, wage ich mal zu bezweifeln.



Benutzeravatar
tintin
Billardidol
Billardidol
Beiträge: 3100
Registriert: 23.04.09 00:00
Reputation: 476

Re: Zähltafeln

Beitragvon tintin » 20.01.22 13:54

Deswegen schrieb ich ja "unter sich bleiben". Wer nur Spiele innerhalb des Vereinsheimes hat, dem kann eine Anzeigetafel reichen, wenn man Turniere veranstaltet, dann ist ein Tablet sinnvoller. Germantour und Cuescore sind ja mit ihren Turnieren per Internet ins Vereinsheim geschaltet, alles was dann in einem Turnier abläuft lässt sich dank der vereinsinternen Vernetzung mit den Tablets in Echtzeit im Internet darstellen.
Als wir noch große Turniere veranstaltet haben war das sehr hilfreich, man musste als Turnierleitung deutlich weniger selber machen.
Da es immer mehr Turniersoftware im Angebot gibt und auch immer mehr diese nutzen, sollte man lieber in Tablets investieren, sofern man ein Vereinsheim hat, in dem Turniere (ggf. sogar Spieltage) austrägt, die mit ihren Informationen nicht im Haus bleiben.
So wollte ich das gesagt haben.

Gruß, tintin.



Benutzeravatar
sammet
Regelpauker
Regelpauker
Beiträge: 423
Registriert: 16.09.04 00:00
Reputation: 44
Spielqueue: Mike Becker Black Butterfly m. BB-Shaft
Leder: Kamui Soft
Breaker: Mike Becker Fancy Birch m. BB-Shaft
Jumper: Venom
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Zähltafeln

Beitragvon sammet » 22.01.22 20:52

Bild

Sowas lässt sich recht günstig selbst bauen. Metallplatte, Folie drucken lassen und ein paar Magnete. Erkennt man auch aus 8 Meter Entfernung - bei guten Augen auch aus 10 ;-)
Ich glaube, das Teil ist ca 40x15


Gruß
Stefan L.

4noxx
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 38
Registriert: 10.12.21 10:47
Reputation: 6
Name: JohnDoe
Wohnort: Bremen +/-

Re: Zähltafeln

Beitragvon 4noxx » 23.01.22 12:48

das ist mir bei einigen YT Videos aufgefallen.

Bild



Benutzeravatar
KyKo
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 132
Registriert: 13.04.19 19:49
Reputation: 6
Name: KYKO

Re: Zähltafeln

Beitragvon KyKo » 25.01.22 12:29

https://bit.ly/35atINZ
mit der App auf einem 10“ sollte ausreichen

Bild


Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit! Facit Omnia Voluntas!

Benutzeravatar
Billard-Praxis
Trickstoßkönner
Trickstoßkönner
Beiträge: 1974
Registriert: 06.05.10 00:00
Reputation: 579
Name: Alter Hase
Spielqueue: Mejutschi
Wohnort: Genau zwischen Dortmund und Hannover
Kontaktdaten:

Re: Zähltafeln

Beitragvon Billard-Praxis » 25.01.22 14:29

Dogs playin pool, der Wandteppich gefällt mir immer wieder sehr gut und freue mich eben jetzt darüber, den hier im Vorpost gesehen zu haben. Ganz einfach. :lac:


STATIONTOSTATION __________nineball.__________Play Like Never Before

_____________________matchroom multisport___________________________

4noxx
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 38
Registriert: 10.12.21 10:47
Reputation: 6
Name: JohnDoe
Wohnort: Bremen +/-

Re: Zähltafeln

Beitragvon 4noxx » 31.01.22 08:16

Um nochmal auf die Tablet Geschichte zurückzukommen.

Einfaches 7" Tablett mit einem Monitor verbinden.
Das kostet ja auch nicht die Welt.

Tablet 7" ~50€ (Amazon Fire)
USB-HDMI Adapter ~10€
Monitor 21" ~60€ (refurbished)

Hätte zumindest den Vorteil, das man auf die Ferne auch was sehen kann.
ggf kann man an das USB/HDMI Kabel auch sein eigenes Smartphone oder Tablet
anschliessen, falls gewünscht.



hercules
Kugelpolierer
Kugelpolierer
Beiträge: 14
Registriert: 28.11.13 21:54
Reputation: 2
Spielqueue: OS Custom
Leder: Kamui Brown M
Breaker: Universal Break/Jump Queue

Re: Zähltafeln

Beitragvon hercules » 02.02.22 08:59

Hallo,

wir haben an jedem Tisch ein Tablet hängen und benutzen diese Webseite.
http://bc71anzeigetafel.mantinell.de
Für jedes Gerät mit einem Browser nutzbar.
Auch offline speicherbar.
Das ist die Abgespeckte freie Version.
Sollte ein Warnhinweis kommen liegt es daran, das wir kein Zertifikat mehr frei haben um die Seite zu Zertifizieren.




Zurück zu „Poolbillard“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste