News


Benutzeravatar
18289
Willardfan
Willardfan

Regelunterweisung alle 4 Jahre für alle aktiven Spieler

Beitragvon 18289 » 01.10.09 10:48

Ich wollte mal Eure Meinungen hören aus aktuellem Anlass.

<<<wie bereits auf der Sportwartetagung dieses Jahr angekündigt, werden sich im Bereich Schiedsrichterwesen zukünftig einige Änderungen ergeben. Der hessische Verband wird seine Ausbildungen an die Systeme von Bayern und Baden-Württemberg angleichen. Weitere Verbände werden diesem Beispiel in nächster Zeit folgen.

Ab dieser Saison müssen alle aktiv gemeldeten Spieler an einer Regelunterweisung mit kurzem Abschlußtest teil [...]



Benutzeravatar
morzelpronk
Kombimonster
Kombimonster

2 Hilfsqueues (bes. Situation)

Beitragvon morzelpronk » 01.10.09 12:45

Moin zusammen,
bevor ich meine Frage stelle, schaut euch erstmal dieses Video an (14.1 Exhibition zwischen Tony Robles und Mike Sigel, so ab 2:20):

http://nycgrind.com/?p=5232

Laut Regel darf man 2 Hilfsqueues benutzen und es ist auch erlaubt, dass ein anderer Spieler ein Hilfsqueue festhält, solange er nicht am eigentlichen Stoß beteiligt ist, aber ist es auch erlaubt, so wie im Video, das Hilfsqueue über die Banden gewissermaßen aufzubocken ?

Ciao
morzelpronk



Benutzeravatar
nordmannsl
Kneipenspieler
Kneipenspieler

Ball in Hand und mit dem Leder Verlegen?

Beitragvon nordmannsl » 04.10.09 12:28

Hallo zusammen

ich habe mal eine Frage

Ist es erlaubt bei Ball in Hand die Lage des Balls mit dem Leder zu Verändern? also ich meine ein Stück nach links, rechts, vor oder zurück aber KEINE Stoß Bewegung

Mfg Sascha



Benutzeravatar
It2000de
Tempovirtuose
Tempovirtuose

Neue Regelunterweisung Dumm gefragt?!

Beitragvon It2000de » 13.10.09 16:11

Hallo Jungs/Mädels mal eine frage...
wir haben also Zeit bis nächste Saison 2010/2011 um alle unsere Spieler zu schulen!

Aber eine frage: " Was ist mit einem Spieler, der ab dann Neu in einen Verein Bzw Total Neu anfängt!!"

Muss dieser eine Regelkunde machen und darf dann erst Spielen ? oder hat er eine gewisse Zeit bis er diese nachweisen muss ?

Gruß
Thomas



Benutzeravatar
WillyTheKid
Kombispieler
Kombispieler

weisse hüpft nach dem Stoß

Beitragvon WillyTheKid » 19.10.09 09:56

Hallo Leute

Die Frage: Wenn ich ,oder mein Gegner, die Weisse spiele und beim stoßen abrutsche
(zu tief angesetzt, zuwenig Kreide... was auch immer) so dass die Weisse hüpfend die
Platte oder die Objektkugel berührt (wobei die Ferrule hörbar Kontakt zur Kugel hat)
dann ist das doch ein Foul.

Hab im Regelwerk nachgeguckt und bin nicht Ganz schlau geworden. Unter 8.18 steht etwas über "Abrutschen". Was meint ihr?

Gruss WtH
alias Stephan



Benutzeravatar
wolpli
Tischabräumer
Tischabräumer

Spielen in 2 Verbänden?

Beitragvon wolpli » 24.10.09 01:38

Neulich in der Oberliga:

Die Heimmannschaft setzt einen Spieler ein der es wohl
sehr Eilig hat.
Der Spieler ist Holländer.
Nach dem Spiel stellt sich heraus das er es Eilig hatte weil er
in Holland auch ein Ligaspiel hatte.
Ist das Zulässig?



Benutzeravatar
freddy
Kneipenspieler
Kneipenspieler

Kleiderfaul

Beitragvon freddy » 24.10.09 12:11

Auf einen Spieltag hat der Gegner mit seinem Körper (Kleider) eine Spielkugel voll abgedeckt.
Es wurde von uns beanstandet, dass dies ein faul sei.
Zur Antwort bekamen wir es gebe kein Kleiderfaul.
Da ich nicht in den Regelen gefunden habe, hätte ich gerne eure Meinung dazu,
oder einen “link“ wo ich es nach lesen kann.
:pau: