1. großes 10-Ball Turnier in Deutschland und...


Benutzeravatar
StefanMeier
Tischputzer
Tischputzer

1. großes 10-Ball Turnier in Deutschland und...

Beitragvon StefanMeier » 01.10.09 20:09

1. großes 10-Ball Turnier in Deutschland und keiner redet darüber! Schade!

Hi Leute,

meines Wissens hat das erste große 10-Ball Turnier mit added Money in Deutschland in Köln (Cologne Cue Club) statt gefunden und keiner redet mehr darüber. Es waren viele europäische* Top Spieler anwesend, sogar mehr als auf allen anderen Turnieren in der Republik (ausser Eurotour).

Jetzt sehe ich, es gibt das neue Touch Magazin, welches sehr umfangreich gestaltet worden ist, und dennoch kommt es dort nicht mal mit einem Zweizeiler vor.

Ich persönlich finde es schade, denn die Initiatoren dieses ersten großen (mit privat Sponsoren) finanzierten 10-Ball Turniers haben sich bestimmt viel Mühe gegeben, diese klasse Spieler nach NRW zu holen und allen Billardbegeisterten was zu bieten.

Nur meine bescheidene Meinung.

Was meint ihr?

Sportlichen Gruß
Stefan M.

[Bitte nicht gleich einhauen, bin neu hier, Billardfan und beobachte die Szene objektiv :-)]

*Nils Feijen, Sandor Tot, Nick van den Berg, Marcus Chamat, Ivica Putnik, Ralf Souquet, Oliver Ortmann, Andreas Roschkowski, Jakob Belka, Christian Reimering, Jörn Kaplan usw.