TrainingNeues Forum "Training" - Für wen, von wem...

Alles zum Thema Billardtraining.
Dieser Teil des Forums wird durch Lizenzierte Billardtrainer betreut.
Benutzeravatar
cuechanger
Händler / Moderator
Beiträge: 7375
Registriert: 10.08.08 00:00
Reputation: 847
Name: Markus Vogt
Spielqueue: Cuechanger Naturals II Kingwood
Leder: Wizzard S
Breaker: Cuechanger Breaker Figured Bubinga
Jumper: Cuechanger Concept-Jumper
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Neues Forum "Training" - Für wen, von wem...

Beitragvon cuechanger » 23.06.16 14:17

Hallo Gemeinde,
seit Kurzem haben wir ein neues Unterforum bei "Billard Allgemein", das sich um Training dreht und auch so heißt. viewforum.php?f=92
Dies ist gedacht, als Plattform, in der Trainer in einem eigenen Unterforum Übungen, Hinweise, Lernvideos, Veranstaltungsvorstellungen usw... betreiben können. Also a) Hilfestellung für Forenuser und b) Werbung in eigener Sache. Ich denke, das ist eine WIN-WIN-Sache. :zuf:

Wie funktioniert das?
Trainer können sich bei uns melden und bekommen dann von uns im Forum Training ein ganz eigenes, persönliches Unterforum eingerichtet, das sie selbst mit Leben füllen können. Dazu bekommen sie in ihrem eigenen Unterforum Admin-Rechte eingeräumt. Sie können damit dann neue Themen erstellen und alle Posts in diesem Forum bearbeiten. Als erster Trainer hat dies Patrick Hummel a.k.a. LastrisOrt getan, dessen Unterforum bereits mit zahlreichen Inhalten versehen ist. Andere Trainer werden eingeladen, dies ebenfalls zu tun. Dieser Service ist von Seiten des BA aus für Trainer und User kostenlos. Mehrwert für die Community. Dies bedeutet aber auch, dass wir hier nicht nur reine Eigenwerbung erwarten, sondern auch sinnvolle Hilfestellung in Form von Lehrthreads.
User können einfach lesen, Übungen spielen, Trainer befragen oder sich über i.r.l. Trainingsangebote informieren und haben hier auch direkt die Möglichkeit Kontakt zum Trainer ihrer Wahl aufzunehmen.

An wen richtet sich das Angebot ein eigenes Unterforum einzurichten?
An alle Trainer, aus den Bereichen Pool, Snooker und Carom, die über eine entsprechende Ausbildung und Erfahrung verfügen und auch Trainings für Lernwillige anbieten. Ausbildung betrachten wir nicht im strengen Sinne der DBU-Lehrgänge. Dies ist sicherlich wünschenswert, aber nicht zwingend Vorraussetzung. Uns sind ebenfalls diejenigen Trainer willkommen, die über eine langjährige Praxis verfügen, bereits mit einiger Ernsthaftigkeit Training anbieten und anerkannter Weise dies auch mit einem gewissen Erfolg betreiben.

Für wen ist das eher nicht gedacht?
Ich sag das mal ganz platt... Nicht für diejenigen, die sich zum Trainer berufen fühlen, aber eher über rudimentäres Wissen bzgl. Technik, Taktik und Didaktik verfügen. Es soll keine Spielwiese für Selbstberufene werden, deren Methoden bzgl. ihrer Tauglichkeit in der Praxis nicht hinreichend unter Beweis gestellt wurden. Ein eigenes Unterforum werden wir nur denjenigen eröffnen, von deren Befähigung als Trainer wir hinreichend überzeugt sind. Wir behalten uns ebenso vor, ein solches Unterforum wieder zu schließen, sollte die Art wie es vom Trainer geführt wird gegen die guten Sitten unseres Forums verstoßen oder aber dort stark erkennbarer Blödsinn betrieben werden. Es soll am Ende eben seriös sein. Wir sind aber guter DInge, dass dies nicht notwendig sein wird.

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem neuen Trainingsforum und freuen uns auf rege Beteiligung.

Grüße
Markus



Benutzeravatar
willusch
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 6442
Registriert: 14.12.06 00:00
Reputation: 381
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum "Training" - Für wen, von wem...

Beitragvon willusch » 23.06.16 14:44

Super Sache!

Vielen Dank an alle Beteiligten und an alle die noch folgen werden. :bin:


-----------------------------------------
*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Benutzeravatar
LastrisOrt
Trainer/Regel-Mod
Beiträge: 1034
Registriert: 15.05.06 00:00
Reputation: 37
Name: Patrick Hummel
Spielqueue: Eurowest Ebony with Elforyn Six-Pointer
Leder: Moori Quick
Breaker: Oliver Stops King Breaker (Prototype)
Wohnort: Wehrheim
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum "Training" - Für wen, von wem...

Beitragvon LastrisOrt » 24.06.16 14:13

Danke für die tollen Worte Markus,
ich bin sehr gespannt drauf, ob und wie dieser Forumsteil angenommen wird. Außerdem freue ich mich darauf, von und mit meinen Trainerkollegen noch das eine oder andere lernen zu können und mit ihnen gemeinsam ein Kompendium zu erarbeiten.

Viele Grüße
Patrick



Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3510
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 345
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Cuechanger Natural II, Trip-Buddy by Cuechanger
Leder: Kamui black soft
Breaker: Cuechanger Concept Break/Jump
Jumper: Cuechanger Concept Jump, MAX Jump
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum "Training" - Für wen, von wem...

Beitragvon TomDamm » 27.06.16 08:35

Gute Sache! Da bin ich gerne dabei :zuf:


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Benutzeravatar
Crossbow
Nichtkreider
Nichtkreider
Beiträge: 99
Registriert: 26.01.08 00:00
Reputation: -9
Wohnort: Europe
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum "Training" - Für wen, von wem...

Beitragvon Crossbow » 28.06.16 13:15

Gibt's da Trainer die das Bandensystem am Poolbillardtisch (nicht mit Karambolsystemen verwechseln) lehren können?



Benutzeravatar
cuechanger
Händler / Moderator
Beiträge: 7375
Registriert: 10.08.08 00:00
Reputation: 847
Name: Markus Vogt
Spielqueue: Cuechanger Naturals II Kingwood
Leder: Wizzard S
Breaker: Cuechanger Breaker Figured Bubinga
Jumper: Cuechanger Concept-Jumper
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum "Training" - Für wen, von wem...

Beitragvon cuechanger » 28.06.16 14:29

Du kannst die beiden Trainer fragen, die derzeit ein eigenes Unterforum haben oder noch eine Weile warten, der ein oder andere wird da vermutlich noch zu kommen.



Benutzeravatar
Sharivari
Vielkreider
Vielkreider
Beiträge: 186
Registriert: 07.12.13 02:51
Reputation: 39
Facebook Benutzername: andreschickling
Name: André
Spielqueue: Lucasi Hybrid
Leder: Kamui Black Medium
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum "Training" - Für wen, von wem...

Beitragvon Sharivari » 28.06.16 15:21

Wenn ich das richtig verstehe, werden dort nur Themen von Trainern erstellt? Oder ist es auch für Nutzer möglich, im Überforum Training, also in keinem der Unterforen der Trainer ein Thema wie z . B.

"Gute Zieltechnik für Vorbandenbälle?" oder "Suche gute Übungen für 14.1 Positionsspiel" zu eröffnen?

Gruß,
Shari



Benutzeravatar
LastrisOrt
Trainer/Regel-Mod
Beiträge: 1034
Registriert: 15.05.06 00:00
Reputation: 37
Name: Patrick Hummel
Spielqueue: Eurowest Ebony with Elforyn Six-Pointer
Leder: Moori Quick
Breaker: Oliver Stops King Breaker (Prototype)
Wohnort: Wehrheim
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum "Training" - Für wen, von wem...

Beitragvon LastrisOrt » 29.06.16 22:16

@Sharivari: Das ist richtig so. Die Lösung wäre, die Trainer anzuschreiben mit der Bitte, etwas einzustellen. "Meinen" Teil des Forums nutze ich, um regelmäßig Übungen (evtl. auch mal so etwas wie von dir Angefragtes) zu erstellen in der Hoffnung, dass sich mehr Leute für Billardtraining interessieren. Eventuell gibt's ja Feedback oder gar Videos der bereitgestellten Übungen?

Gruß
Patrick

Added in 58 seconds:
@Crossbow: Es gibt verschiedene Bandensysteme im Pool Billard, die jedoch nicht "mal eben" per Forum erklärt werden können (diese Meinung vertrete zumindest ich).



Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3510
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 345
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Cuechanger Natural II, Trip-Buddy by Cuechanger
Leder: Kamui black soft
Breaker: Cuechanger Concept Break/Jump
Jumper: Cuechanger Concept Jump, MAX Jump
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum "Training" - Für wen, von wem...

Beitragvon TomDamm » 30.06.16 09:14

Ich sehe das genau so wie Patrick. Man kann uns ja anschreiben und wenn wir es veröffentlichen möchten, werden wir das tun ;-)

Bandensysteme kann man googlen. Allerdings ist es wesentlich sinnvoller, schneller und effektiver, wenn man sie "am Mann" erklärt und vorgeführt bekommt ;-)

Ich werde hier nicht so viele Übungen hochladen, weil ich der Meinung bin, das VOR dem Übungen spielen überprüft werden sollte, ob die Technik passt. Sollte das nicht der Fall sein, schleift man sich mit jeder Übung die Fehler tiefer rein... Macht also nicht wirklich Sinn.

Aber da unterscheidet sich mein Verständnis um Billardtraining, wohl von den meisten mir bekannten Trainern - leider! Die Erfahrung zeigt, das viele nur auf Ergebnis trainieren lassen und nicht auf richtig (meint passend zur Anatomie des jeweiligen Spielers)

In anderen technischen Sportarten unmöglich... Ich stelle mir einen Haufen Diskuswerfer vor, die sich gegenseitig "trainieren" und ohne die Technik wirklich zu beherrschen, nur darauf aus sind, möglichst weit zu werfen :sta:

LG Tom Damm


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Benutzeravatar
Crossbow
Nichtkreider
Nichtkreider
Beiträge: 99
Registriert: 26.01.08 00:00
Reputation: -9
Wohnort: Europe
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum "Training" - Für wen, von wem...

Beitragvon Crossbow » 30.06.16 12:58

TomDamm hat geschrieben:Bandensysteme kann man googlen. Allerdings ist es wesentlich sinnvoller, schneller und effektiver, wenn man sie "am Mann" erklärt und vorgeführt bekommt ;-)
LG Tom Damm

Ich will deine Kompetenz nicht in Frage stellen, aber genau das sind typische Antworten von Spielern die Ihr Wissen durch Google und Karambol Büchern haben.

Systeme im Karambol sind nur bedingt tauglich für Pool, da ein Pooltisch anders läuft als ein Karamboltische.

Deswegen fragte ich ja nach Poolbillard Systemen.

Ich hab in all den Jahren noch nie jemand getroffen, der das beantworten kann.



Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3510
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 345
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Cuechanger Natural II, Trip-Buddy by Cuechanger
Leder: Kamui black soft
Breaker: Cuechanger Concept Break/Jump
Jumper: Cuechanger Concept Jump, MAX Jump
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum "Training" - Für wen, von wem...

Beitragvon TomDamm » 30.06.16 13:05

Dann komm halt mal ins Training. Dann erkläre ich es dir [WINKING FACE]


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Benutzeravatar
Crossbow
Nichtkreider
Nichtkreider
Beiträge: 99
Registriert: 26.01.08 00:00
Reputation: -9
Wohnort: Europe
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum "Training" - Für wen, von wem...

Beitragvon Crossbow » 30.06.16 13:16

TomDamm hat geschrieben:Dann komm halt mal ins Training. Dann erkläre ich es dir [WINKING FACE]

Es geht nicht um mich.
Ich kenn auch all die Bücher, PDF's aus'm Netz usw.



Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3510
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 345
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Cuechanger Natural II, Trip-Buddy by Cuechanger
Leder: Kamui black soft
Breaker: Cuechanger Concept Break/Jump
Jumper: Cuechanger Concept Jump, MAX Jump
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum "Training" - Für wen, von wem...

Beitragvon TomDamm » 30.06.16 13:18

Mit erklären gibt es nur im Training [WINKING FACE]


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Benutzeravatar
Crossbow
Nichtkreider
Nichtkreider
Beiträge: 99
Registriert: 26.01.08 00:00
Reputation: -9
Wohnort: Europe
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum "Training" - Für wen, von wem...

Beitragvon Crossbow » 30.06.16 13:26

Nimm es nicht persönlich, aber ich glaube kaum das Du das wirklich kannst.
Es gibt ja auch keinen, der Dir das beibringen könnte.
Du nutzt Conti-, Plus-, und all die Caromsysteme.
Das was halt jeder so lernt, wenn er Pool spielt.
Man kann es ja auch niemandem Vorwerfen.
Aber man sollte den Leuten nicht verheimlichen, das diese Systeme nur auf dem Karamboltische gut funktionieren.



Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3510
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 345
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Cuechanger Natural II, Trip-Buddy by Cuechanger
Leder: Kamui black soft
Breaker: Cuechanger Concept Break/Jump
Jumper: Cuechanger Concept Jump, MAX Jump
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum "Training" - Für wen, von wem...

Beitragvon TomDamm » 30.06.16 13:36

Nein, nutze ich nicht... [WINKING FACE]


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop


Zurück zu „Training“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast