Ligabetrieb2. Bundesliga Süd - der letzte Spieltag

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3482
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 312
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Cuechanger Natural II, Trip-Buddy by Cuechanger
Leder: Kamui black soft
Breaker: Cuechanger Concept Break/Jump
Jumper: Cuechanger Concept Jump, MAX Jump
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

2. Bundesliga Süd - der letzte Spieltag

Beitragvon TomDamm » 09.05.16 10:59

2. Poolbillard Bundesliga

Der 1. PBC Gera steigt aus der 2. Bundesliga ab.

Mit 2 Niederlagen, am letzten Spielwochenende verabschieden sie die „Eagles“ nach nur einem Jahr wieder aus der 2. Bundesliga.
Über die Saison hinweg summierten sich leider die kleinen (und großen) vergebenen Chancen, den Klassenerhalt schon frühzeitig zu sichern. An den beiden letzten Spieltagen war dann der Druck schon enorm hoch, gewinnen zu müssen… Zudem muss man sagen, dass das Niveau der 2. Liga, in den letzten Jahren extrem gestiegen ist.
Aber wir werden einen neuen Anlauf versuchen.

Herzlichen Dank an alle Mitspieler und Mannschaften für die tolle Saison! Es hat extrem viel Spaß gemacht, sich mit Euch zu messen!

Herzlichen Glückwunsch an den PBC Karben, zum direkten Durchmarsch in die 1. Bundesliga und natürlich an Joker Altstadt, die dank einer furiosen Rückrunde noch den Klassenerhalt geschafft haben.

Bericht vom letzten Spieltag.

Gegen Joker Altstadt musste ein Sieg her, das war von vornherein klar… Wir versuchten Alexander Usbeck auf Sebastian Staab zu setzen, was aber misslang.
14/1: Sebastian Staab v Björn Hartlage
Björn wollte in diesem Spiel leider gar nichts gelingen und Sebastian benötigte nicht seine beste Leistung um das Spiel mit 125:42 für sich zu entscheiden.

Im 8-Ball traf Ernst Schmidt auf Ralf Wack. In einer zuerst ziemlich eindeutigen Partie zu Gunsten von Ernst, im ersten Satz (4:1), kam Ralf im 2. Satz auf und konnte diesen mit 4:3 für Altstadt verbuchen. Den dritten Durchgang allerdings, schnappte sich wiederum Ernst und hielt somit die Hoffnung hoch.

9-Ball: Marco Dorenburg vs Alexander Usbeck
Mit 4:2 und 4:3 konnte sich Marco hier durchsetzen. Zwei enge Sätze, in denen durchaus Chancen vorhanden waren. Letztlich war Marco etwas abgezockter und holten den zweiten Punkt für die Saarländer.

10-Ball: Christopher Ahrens vs Tom Damm
Der erste Durchgang ging hier völlig verdient, mit 4:1 an Christoph. Im zweiten Satz konnte Tom ein paar Körner zulegen und sich ebenfalls mit 4:1 durchsetzen. Durchgang 3 lief dann in 2-3 Situationen durchaus unglücklich für den Geraer Kapitän und er musste sich mit 2:4 geschlagen geben.
Somit stand es 3:1 für Altstadt.

In der Rückrunde tat Tom gegen Ralf Wack, im 14/1 an. Tom erwischte einen guten Start und konnte gleich in der ersten Aufnahme eine 69er Serie hinlegen. Diesen Abstand konnte er halten und nach 13 Aufnahmen den Sack zu machen. Endstand 125:62

Im 8-Ball traf Björn erneut auf Sebastian. Der erste Satz ging mit 4:2 an Sebastian. Im zweiten Durchgang hatte Björn den Satzausgleich in der Hand, konnte aber den entscheidenen 8er nicht versenken und so holte Sebastian sich auch Durchgang zwei mit 4:3

Ernst Schmidt kämpfte im 8-Ball gegen Christopher Ahrens. Den ersten Satz konnte er sichern mit 4:1 gewinnen, Durchgang zwei und drei, ging mit jeweils 4:3 an Christopher.
Zuvor hatte bereits Marco Dorenburg gegen Alexander Usbeck alles klar gemacht und den Siegpunkt im 9-Ball erzielt. Mit 4:2 und 4:3 setzte er sich unter tosendem Beifall der zahlreich erschienen Fans durch.

Nach der 2.6 Niederlage, war nun nur noch mit Hilfe der anderen Teams die Relegation um den Klassenerhalt zu erreichen. Dafür musste in Kurpfalz, gegen den Tabellenzweiten, ein Sieg her…

Tom Damm traf im 14/1 auf den Youngster Kevin Schiller. Tom begann mit einer 27er Serie, musste dann aber wegen einem Positionsfehler auf den vorletzten Ball aussteigen und Kevin den Tisch überlassen. In der, im Anschluss etwas zerfahrenen Partie, konnte Kevin sich mit einer 58er Serie absetzen und Tom verlor den Faden… Nach 19 Aufnahmen konnte sich Kevin verdient mit 125:62 durchsetzen.

8-Ball: Ernst Schmidt vs Christian Brehme
Eine verschossene 8 von Ernst im ersten Durchgang, nutze Christian um den Satz kompletz auszuschießen. Ab Durchgang 2 wurde Ernst aber immer stärker und er konnte die Sätze zwei und drei, jeweils mit 4:2 gewinnen. Starke Leistung!

Im 9-Ball musste unser eigentlicher Punktgarant Björn jedoch eine Niederlage gegen Markus Kamuf hinnehmen. Beim 2.4 und 2:4, hatte er zwar Chancen, aber am Ende war wohl der Druck doch zu groß.

10-Ball: Alexander Usbeck gegen Geronimo Weißenberger
Ein offener Schlagabtauch, mit dem besseren Ende für den Kurpfälzer. 4:1, 1:4 und 4:1 der Endstand.
Nun mussten also 4 Siege her, um noch eine theoretische Chance auf den Ligaerhalt zu haben…

Allerdings holten uns Kevin Schiller gegen Alexander Usbeck und Geronimo Weißenberger gegen Björn Hartlage schnell wieder in die Realität zurück. Björn verlor sein 8-Ball mit 3:4 und 0:4 und Alexander Usbeck musste sich Kevin mit 0:4 und 1:4 beugen.

Der Sieg von Tom Damm, im 10-Ball gegen Marcus Kamuf (4:1, 4:2) fiel genau so wenig ins Gewicht, wie der hart erkämpfte Erfolg von Ernst Schmidt gegen Christian Brehme im 14/1. 125:122 hieß es hier am Ende.

In der kommenden Saison werden wir mit Christian Fröhlich einen sehr jungen und extrem talentierten Nachwuchsspieler im Team haben und hoffen auf den direkten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga.
Wir kommen wieder – Versprochen!

Ein großer Dank geht natürlich an unsere Sponsoren, Unterstützer und Fans, ohne die so eine Bundesligasaison nicht möglich wäre:

Autohaus Renault Walter
Ingenieurbüro Lutz Köhler


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Benutzeravatar
Jens
Redakteur
Beiträge: 2006
Registriert: 25.08.04 00:00
Reputation: 29
Wohnort: Monheim am Rhein (NRW)

Re: 2. Bundesliga Süd - der letzte Spieltag

Beitragvon Jens » 25.05.16 15:29

Hallo Tom,

schade dass ihr den Klassenerhalt nicht geschafft habt. Aber ihr schafft bestimmt wieder den Aufstieg!

Danke für Deine Berichte, ich hoffe die kommen dann auch aus der 3.ten Liga! :zwi:

VG,
Jens



Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3482
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 312
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Cuechanger Natural II, Trip-Buddy by Cuechanger
Leder: Kamui black soft
Breaker: Cuechanger Concept Break/Jump
Jumper: Cuechanger Concept Jump, MAX Jump
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: 2. Bundesliga Süd - der letzte Spieltag

Beitragvon TomDamm » 25.05.16 18:22

Aber klar... Dann hoffentlich wieder "Erfolgsberichte" ;-)


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop


Zurück zu „Ligabetrieb“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast