MaterialExPro Ersatz

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
yamakazi
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2404
Registriert: 29.12.06 00:00
Reputation: 215
Spielqueue: Predator Sneaky Pete mit Cem Custom Oberteil
Leder: Kamui Supersoft brown
Breaker: Predator BK2 Wrapless
Jumper: Cuetec

Re: ExPro Ersatz

Beitragvon yamakazi » 12.12.16 22:46

Für mich, mal abgesehen von den Produktionsarten, ist der größte Unterschied, das sich das braune Leder natürlich, weicher spielt, die Kreide besser annimmt und einfach nicht so unnatürlich "federt" wie die Kamui black.
Noch schlimmer sind eigentlich nur die Kamui Black Clear, bei denen noch eine durchsichtige Kunststoffscheibe drunter geklebt ist.
Die braunen waren echt top, leider war mir aber zum Ende die Qualitätsschwankungen zu hoch, das eine nahm super Kreide an, das nächste nicht etc. da bin ich mit den Zan doch zufriedener mittlerweile.

Versuch erst mal ein weicheres Leder, du wirst mehr Wirkung bekommen, wenn es dann nicht passt, ok, aber mit dem Leder kann sich ein Oberteil komplett anders schlechter/besser spielen!



Benutzeravatar
eekster24
Queueträger
Queueträger
Beiträge: 27
Registriert: 18.02.09 00:00
Reputation: 1
Wohnort: Emmen

Re: ExPro Ersatz

Beitragvon eekster24 » 13.12.16 11:00

probiere mal ein IQ shaft.... vantage hat wenig wirkung... expro is viel besser.
Mein top 6.

1. IQ
2. ExPro
3. S2
4. HPII
5. Vantage
6. 314-3



Benutzeravatar
treffgarnix
Trickstoßkönner
Trickstoßkönner
Beiträge: 1925
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 169
Name: Michael
Spielqueue: Mezz MSP + WX700 oder Ex Pro
Leder: Navigator Alpha medium oder Milkdud
Breaker: Dufferin
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: ExPro Ersatz

Beitragvon treffgarnix » 13.12.16 11:10

Hab gestern ein 314/3 probiert, kommt ordentlich Wirkung raus. Und ein erstaunlich gutes Feeling.

Hab gestern meine beiden WX700 einem Kumpel zum Testen gegeben, der standardmäßig ein Expro spielt. Dass er nicht gesabbert hat, fehlte grad noch :-)

Ansonsten war das was ich grad geschriebn habe genauso offtopic wie das meiner beiden Vorredner, der threadersteller hat sich ja schon ein Kamui black medium bestellt. Übrigens hab ich gestern auf nem Cem LD ebenfalls ein frisch installiertes Kamui black medium testen dürfen, von daher glaube ich dass die Chance sehr groß ist, dass der threadersteller damit gut zurechtkommen wird. Falls doch nicht, dann noch etwas mehr Gewicht in Unterteil und ab geht die Post.


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
yamakazi
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2404
Registriert: 29.12.06 00:00
Reputation: 215
Spielqueue: Predator Sneaky Pete mit Cem Custom Oberteil
Leder: Kamui Supersoft brown
Breaker: Predator BK2 Wrapless
Jumper: Cuetec

Re: ExPro Ersatz

Beitragvon yamakazi » 14.12.16 18:17

wo war ich off topic?
Kamui Black M halte ich für völlig falsch, das ist buckelhart, aber sowas von, ausserdem nimmt es schlecht die Kreide an und mehr Effet wird er damit nur raus bekommen, wenn er es sich fest einredet, sry, aber da gehen unsere Meinungen extrem auseinander



Benutzeravatar
treffgarnix
Trickstoßkönner
Trickstoßkönner
Beiträge: 1925
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 169
Name: Michael
Spielqueue: Mezz MSP + WX700 oder Ex Pro
Leder: Navigator Alpha medium oder Milkdud
Breaker: Dufferin
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: ExPro Ersatz

Beitragvon treffgarnix » 14.12.16 19:59

ups sorry, das war alles mehr oder weniger "ontopic", ich hab da was verwechselt ...

bzgl. black sollen unsere Meinungen ruhig total auseinander gehen, das wird schon seine Gründe haben. Lassen wir den threadersteller berichten..


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

absolutahnungslos
Kugelpolierer
Kugelpolierer
Beiträge: 12
Registriert: 06.12.16 14:34
Reputation: 1
Name: Klaus
Spielqueue: Mezz Axi ExPro
Leder: Zan Soft
Breaker: Mezz Kai
Jumper: Mezz Airdrive
Wohnort: St. Gallen

Re: ExPro Ersatz

Beitragvon absolutahnungslos » 15.12.16 07:42

Also, habe gestern einen Anruf vom Spielpartner erhalten, dass mein Leder da ist. Bin daraufhin gleich zu ihm, haben es montiert und sind dann für ein paar Spielchen im Keller verschwunden. Ich muss sagen, das ist gleich eine ganz andere Welt. 1000x besser als dieses Gummileder das vorher drauf war. Ich habe endlich wieder das Gefühl, dass ich meine Stösse so machen kann, wie ich es gewohnt bin. Kleiner Wermutstropfen, das Leder ist schon sehr "stiff" in Kombination mit meinem Queue. Ich denke das ist aber reine Gewohnheit, da ich vorher eben so ein wattebällchenartiges Unding drauf hatte.

An dieser Stelle vielen Dank an treffgarnix für die Empfehlung. :sie:

Der Wechsel zu einem anderen Oberteil ist erst einmal vom Tisch, da das ExPro (mit mir als Handicap :wan: ) scheinbar doch Wirkung kann :ban:
Klaus



Benutzeravatar
cuechanger
Händler / Moderator
Beiträge: 7375
Registriert: 10.08.08 00:00
Reputation: 847
Name: Markus Vogt
Spielqueue: Cuechanger Naturals II Kingwood
Leder: Wizzard S
Breaker: Cuechanger Breaker Figured Bubinga
Jumper: Cuechanger Concept-Jumper
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: ExPro Ersatz

Beitragvon cuechanger » 15.12.16 08:04

So, hier mal kurz die Pausenaufsicht. Dies ist ein Materialthread mit einem Auskunftsersuchen eines Users und nicht die Spielwiese zweier Leute, die sich in die Wolle bekommen haben, warum auch immer. Die Ratingmöglichkeiten mit Daumen hoch und Daumen runter, sollen helfen, auf sinnvolle Art Beiträge zu beurteilen und zu bewerten und dienen nicht der Verfolgung von Menschen auf die man grade sauer ist. Ich weiß nicht, welche Nachrichten da hinter den Kulissen gelaufen sind zwischen Euch, aber ich möchte bitte, dass das aufhört.



Benutzeravatar
treffgarnix
Trickstoßkönner
Trickstoßkönner
Beiträge: 1925
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 169
Name: Michael
Spielqueue: Mezz MSP + WX700 oder Ex Pro
Leder: Navigator Alpha medium oder Milkdud
Breaker: Dufferin
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: ExPro Ersatz

Beitragvon treffgarnix » 15.12.16 09:10

Hallo Markus, der Typ hat mir völlig aus der Luft in Folge seines Wutanfalls 44 negative Bewertungen auf wahllose Beiträge der letzten Wochen gegeben. Falls möglich macht das bitte rückgängig, das ist sowas von unterster Schiene ...

Added in 4 minutes 5 seconds:
absolutahnungslos hat geschrieben:Also, habe gestern einen Anruf vom Spielpartner erhalten, dass mein Leder da ist. Bin daraufhin gleich zu ihm, haben es montiert und sind dann für ein paar Spielchen im Keller verschwunden. Ich muss sagen, das ist gleich eine ganz andere Welt. 1000x besser als dieses Gummileder das vorher drauf war. Ich habe endlich wieder das Gefühl, dass ich meine Stösse so machen kann, wie ich es gewohnt bin. Kleiner Wermutstropfen, das Leder ist schon sehr "stiff" in Kombination mit meinem Queue. Ich denke das ist aber reine Gewohnheit, da ich vorher eben so ein wattebällchenartiges Unding drauf hatte.

An dieser Stelle vielen Dank an treffgarnix für die Empfehlung. :sie:

Der Wechsel zu einem anderen Oberteil ist erst einmal vom Tisch, da das ExPro (mit mir als Handicap :wan: ) scheinbar doch Wirkung kann :ban:
Klaus



Was noch eine deutliche Änderungen bewirken kann, wäre eine 1 Unzen oder noch schwerere Gewichtsschraube hinten im Butt. Das gibt mehr Druck aufs Leder und es fühlt sich dadurch weicher an, der Grip steigt ebenso. Falls Du hier und da mal zum leichteren Verreißen tendierst, kompensiert mehr Gewicht am Ende des Unterteils dies ebenso.


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

absolutahnungslos
Kugelpolierer
Kugelpolierer
Beiträge: 12
Registriert: 06.12.16 14:34
Reputation: 1
Name: Klaus
Spielqueue: Mezz Axi ExPro
Leder: Zan Soft
Breaker: Mezz Kai
Jumper: Mezz Airdrive
Wohnort: St. Gallen

Re: ExPro Ersatz

Beitragvon absolutahnungslos » 15.12.16 09:49

treffgarnix hat geschrieben:Was noch eine deutliche Änderungen bewirken kann, wäre eine 1 Unzen oder noch schwerere Gewichtsschraube hinten im Butt. Das gibt mehr Druck aufs Leder und es fühlt sich dadurch weicher an, der Grip steigt ebenso. Falls Du hier und da mal zum leichteren Verreißen tendierst, kompensiert mehr Gewicht am Ende des Unterteils dies ebenso.


Das ist für mich aktuell leider keine Option. Nicht weil das Gewicht das Problem ist, sondern die Balance... mein alter Meucci und mein Joss waren immer eher frontlastig und der Mezz ist jetzt neutral bzw. leicht hecklastig. Ich befürchte eine Veränderung durch Gewicht am Queue Ende, könnte das noch weiter in Richtung "hecklastig" treiben und somit die nächste Baustelle aufreissen. Nicht falsch verstehen, ich habe mich bewusst für diese neue Balance entschieden und glaube auch, dass ich damit klarkommen werde! Da alles noch recht neu ist, möchte ich das nicht durch verfrühte Änderungen in eine falsche Richtung leiten.
Wenn dann würde ich vorne Gewicht einbauen lassen aber das ist vermutlich schwierig ohne die Kreissäge raus zu holen :lac:

Klaus



Benutzeravatar
treffgarnix
Trickstoßkönner
Trickstoßkönner
Beiträge: 1925
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 169
Name: Michael
Spielqueue: Mezz MSP + WX700 oder Ex Pro
Leder: Navigator Alpha medium oder Milkdud
Breaker: Dufferin
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: ExPro Ersatz

Beitragvon treffgarnix » 15.12.16 09:54

Ist voll nachvollziehbar. Hinterm Gewinde des Oberteils ist auf jeden Fall noch "Fleisch", dass man hier einen Stahlbolzen einbauen kann, das sollte aber dann ein erfahrener Queuebauer machen.

Ich bin mir in dem Punkt nicht ganz sicher, aber Mezz hat ein System mit Gewichtsschrauben für die Oberteile, aber ob Dein Oberteil schon das Innengewinde dafür drin hat, da muss ich passen.

Auf jeden Fall nun mal viel Spaß!


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
yamakazi
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2404
Registriert: 29.12.06 00:00
Reputation: 215
Spielqueue: Predator Sneaky Pete mit Cem Custom Oberteil
Leder: Kamui Supersoft brown
Breaker: Predator BK2 Wrapless
Jumper: Cuetec

Re: ExPro Ersatz

Beitragvon yamakazi » 15.12.16 10:43

Also solangsam verstehe ich hier im Threat überhaupt nichts mehr.
Er wollte ein weicheres Leder, mehr Wirkung damit das Expro sich besser spielt.
Es reicht doch ein weicheres Leder Kamui Soft braun zu montieren, das hat viel mehr Leben als diese black Mistdinger und nahezu jeder Spieler den ich kenne sagt, das Kamui Black eine Stufe härter spielen als drauf steht, sprich ein M ist nahezu ein hartes Leder.
Jetzt soll er noch am Gewicht rum spielen, damit sich das zu harte Leder weicher spielt????

Also ich kann dem Klaus nur den Tip geben, bau dir ein weiches Leder drauf, von Kamui oder Zan,die haben viel mehr Leben als die Kamui Black, nehmen Kreide besser an und du wirst mehr raus holen können, es ist echt einfach.
Aber im Endeffekt deine Sache und schon mal gut, das es sich besser spielt als vorher, das "stiffe" wird eher schlimmer werden, weil sich das Leder noch zusammen presst, es wird noch deutlich härter und die Kreideannahme wird leider auch noch schlechter als sie eh schon ist...



Benutzeravatar
Cubis
Pomeranzenkiller
Pomeranzenkiller
Beiträge: 65
Registriert: 07.12.16 00:54
Reputation: 8

Re: ExPro Ersatz

Beitragvon Cubis » 15.12.16 11:01

Sehe ich genauso yamakazi, super erklärt! :bin:



absolutahnungslos
Kugelpolierer
Kugelpolierer
Beiträge: 12
Registriert: 06.12.16 14:34
Reputation: 1
Name: Klaus
Spielqueue: Mezz Axi ExPro
Leder: Zan Soft
Breaker: Mezz Kai
Jumper: Mezz Airdrive
Wohnort: St. Gallen

Re: ExPro Ersatz

Beitragvon absolutahnungslos » 15.12.16 11:10

yamakazi hat geschrieben:Also solangsam verstehe ich hier im Threat überhaupt nichts mehr.
Er wollte ein weicheres Leder, mehr Wirkung damit das Expro sich besser spielt.
Es reicht doch ein weicheres Leder Kamui Soft braun zu montieren, das hat viel mehr Leben als diese black Mistdinger und nahezu jeder Spieler den ich kenne sagt, das Kamui Black eine Stufe härter spielen als drauf steht, sprich ein M ist nahezu ein hartes Leder.
Jetzt soll er noch am Gewicht rum spielen, damit sich das zu harte Leder weicher spielt????

Also ich kann dem Klaus nur den Tip geben, bau dir ein weiches Leder drauf, von Kamui oder Zan,die haben viel mehr Leben als die Kamui Black, nehmen Kreide besser an und du wirst mehr raus holen können, es ist echt einfach.
Aber im Endeffekt deine Sache und schon mal gut, das es sich besser spielt als vorher, das "stiffe" wird eher schlimmer werden, weil sich das Leder noch zusammen presst, es wird noch deutlich härter und die Kreideannahme wird leider auch noch schlechter als sie eh schon ist...


Grundsätzlich war ich auf der Suche nach einem anderen Oberteil, da mir das ExPro zu wenig Wirkung hatte. Dann kamen Empfehlungen auf, dass Leder zu wechseln. Ich war auf der Suche nach einem Leder, das deutlich härter als das ZAN ist und sich im vermutlich mittleren Härtebereich abspielt.
Aufgrund meiner aktuellen Erfahrung muss ich sagen, dass Leder ist toll und ich kann die Kritik bis dato überhaupt nicht bestätigen. Ich möchte sogar so weit gehen, dass ist das beste Leder, das ich je hatte (ist ja auch teuer genug). Es fühlt sich aufgrund der zurückliegenden Wochen vermutlich etwas knackig an, was aber nicht unangenehm ist, falls das falsch rüber kam. Wenn es mir aber wirklich zu hart wird, kann ich es ja korrigieren mit einem Wechsel auf ein S. Deshalb danke für deinen Ratschlag.
Aufgrund meiner Erfahrungen mit ZAN, werde ich diese Marke definitiv nicht mehr verwenden, egal ob Hart oder medium.

Das mit dem Gewicht war nur ein Rat von treffgarnix. In einem Forum finde ich es auch gut, wenn man verschiedene Alternativen die zielführend sein können erwähnt, egal ob die für einen persönlich passen oder eben nicht. Das ist das schöne an einem Ratschlag, man muss ihn nicht umsetzen :zwi:
Klaus



Benutzeravatar
yamakazi
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2404
Registriert: 29.12.06 00:00
Reputation: 215
Spielqueue: Predator Sneaky Pete mit Cem Custom Oberteil
Leder: Kamui Supersoft brown
Breaker: Predator BK2 Wrapless
Jumper: Cuetec

Re: ExPro Ersatz

Beitragvon yamakazi » 15.12.16 17:24

Dann ist es gut, das wichtigste ist, das es dir liegt.
Mir gings jetzt auch mehr drum was am Gewicht zu ändern, das war mir einfach zu weit hergeholt,im Endeffekt reden wir ja von einem ExPro, das sich mit dem original Leder halt etwas tot spielt.
Vielleicht hab ich hier aber auch was falsch interpretiert oder was nicht richtig gelesen, dann sag ich gerne Sry!
Bis dahin



Benutzeravatar
stixx
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 293
Registriert: 29.11.07 00:00
Reputation: 36
Name: Stefan
Spielqueue: Predator Roadline SP6GN + Vantage
Leder: Predator Victory M
Breaker: Cuechanger Concept Breaker
Jumper: Predator Air 2
Wohnort: Feldkirch - AT

Re: ExPro Ersatz

Beitragvon stixx » 16.02.17 09:20

Wollte das Thema noch einmal rausholen...
Ich habe ca. 6 Monate ein Exceed mit ExPro gespielt. Habe Leder gewechselt und und und, leider hatte ich das selbe Problem wie einige andere auch... Es kam gerade bei Zugbällen zu wenig Wirkung rum. Das lag sicherlich nur an mir und nicht am Oberteil, da es ja auch Momente gab, in denen es tadellos funktioniert hat. Meine Theorie, nachdem ich es einem Mannschaftskollegen gab, der wirklich eine super Technik hat: Das ExPro mag einfach einen sauberen, weichen Stoß. Wenn du das nicht hast, dann wirds einfach Bockig und verzeiht wenig. Ich habe dann für ein paar Wochen mein Cuechanger zum Vergleich raus geholt und siehe da, ich hatte damit keinerlei Probleme.
Einziger Wermutstropfen an dem traumhaften Cue war die Abweichung, die hat mich ein wenig gestört, da ich durch das Vantage und das ExPro einfach gewohnt war, nahezu keine zu haben. Bitte nicht falsch verstehen, das Cuechanger LD spielt locker in einer Klasse von einem 314! Lange Rede, kurzer Sinn... Ich war damals einfach sehr glücklich mit meinem Vantage, habe es aus neugierde hergegeben und daher hab mir wieder ein Predator mit Vantage geholt. Jetzt bin ich wieder rundum glücklich. Das Cue macht genau das, was ich erwarte und wie ich es erwarte. Es heißt nicht, dass es die EierlegendeWollMilchSau für jeden ist aber für mich und mein Spiel trifft das einfach zu.
Mein Fazit, das ExPro ist ein gutes Oberteil aber es passte einfach nicht zu mir.




Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste