PoolbillardEarl und Bustamante in Sindelfingen?

Alles rund um Poolbillard

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
miramanee
Turniersieger
Turniersieger
Beiträge: 657
Registriert: 23.10.13 20:31
Reputation: 30

Earl und Bustamante in Sindelfingen?

Beitragvon miramanee » 02.01.17 19:05

Hallo und ein gesundes neues Jahr

kann mir bitte einer sagen wann Earl und Bustamante in Sindelfingen das Showmatch bestreiten?

Leider steht nirgendswo etwas.

Auch auf der Webpage http://www.billard-diedrei.de/index.html steht gar nichts echt komisch.



Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2283
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 189
Wohnort: Hall of Shame

Re: Earl und Bustamante in Sindelfingen?

Beitragvon Breakfoul » 02.01.17 20:06

Wenn ich ein bisschen herumgoogle, kommt ein Verweis auf die Fakebook-Seite (oops, Tippfehler? :lac: ) von "Die Drei" und da steht im Suchergebnis irgend etwas vom 08.01., das wäre also am kommenden Sonntag (ich kann den Link nicht richtig öffnen, da ich kein Mitglied dieses "sozialen" Netzwerkes bin).

https://de-de.facebook.com/diedreisindelfingen/

Ansonsten gebe ich Dir recht, die HP von dem Laden ist in der Tat nicht gerade ein Musterbeispiel für Eigenwerbung und Informationsverbreitung...



TailZz
Kugelschubser
Kugelschubser
Beiträge: 45
Registriert: 29.02.16 21:46
Reputation: 11
Name: Jürgen C
Spielqueue: Predator Revo P3 GN
Leder: Predator Victory S
Breaker: Mezz Powerbreak Kai
Jumper: Predator Air 2
Wohnort: Aachen

Re: Earl und Bustamante in Sindelfingen?

Beitragvon TailZz » 02.01.17 20:31

https://www.facebook.com/diedreisindelf ... 3906174003

Da stehen bei den Fotos die einzelnen Termine, Earl spielt Freitag abend gegen Bustamante.
Generell geht es da gut ab am Freitag und Samstag!



Benutzeravatar
miramanee
Turniersieger
Turniersieger
Beiträge: 657
Registriert: 23.10.13 20:31
Reputation: 30

Re: Earl und Bustamante in Sindelfingen?

Beitragvon miramanee » 02.01.17 20:46

danke für die Links

leider steht da immer noch nicht genau wann Earl und Bustamante spielen ob Freitag oder Samstag, die möchte ich gerne sehen vor allem Earl ich denke das wird das letzte mal sein das er nach Deutschland kommt.



mimi-gp
Kneipenspieler
Kneipenspieler
Beiträge: 51
Registriert: 20.03.16 16:13
Reputation: 1
Spielqueue: All-in-one von Arthur und Bear
Leder: Pechauer Gold / DaVinci Medium
Breaker: Break Oberteil Arthur / Bear
Jumper: Bear Jump BCJC
Wohnort: Göppingen

Re: Earl und Bustamante in Sindelfingen?

Beitragvon mimi-gp » 02.01.17 20:51

steht doch dabei, Freitag 21 Uhr

https://www.facebook.com/diedreisindelf ... =3&theater

Added in 3 minutes 24 seconds:
wäre zu gern hin, muss aber leider ab Freitag wieder arbeiten :(



Benutzeravatar
miramanee
Turniersieger
Turniersieger
Beiträge: 657
Registriert: 23.10.13 20:31
Reputation: 30

Re: Earl und Bustamante in Sindelfingen?

Beitragvon miramanee » 02.01.17 21:18

ok danke



Benutzeravatar
Saya79
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 31
Registriert: 13.02.16 20:35
Reputation: 2
Name: Long
Spielqueue: Pechauer PRC-18
Leder: Navigator M/S
Breaker: Pechauer
Jumper: Pechauer
Wohnort: Remchingen

Re: Earl und Bustamante in Sindelfingen?

Beitragvon Saya79 » 02.01.17 22:30

kostet es Eintritt?



Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3535
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 361
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Cuechanger Natural II, Trip-Buddy by Cuechanger
Leder: Kamui black soft
Breaker: Cuechanger Concept Break/Jump
Jumper: Cuechanger Concept Jump, MAX Jump
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Earl und Bustamante in Sindelfingen?

Beitragvon TomDamm » 03.01.17 09:46

Nein, der Eintritt ist frei.

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

Added in 2 hours 21 minutes 21 seconds:
Kleine Korrektur...

Der Eintritt ist nur für Turnierteilnehmer frei.

Reine Zuschauer zahlen 4,- € Eintritt, für das "Battle of Legends"


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Benutzeravatar
miramanee
Turniersieger
Turniersieger
Beiträge: 657
Registriert: 23.10.13 20:31
Reputation: 30

Re: Earl und Bustamante in Sindelfingen?

Beitragvon miramanee » 03.01.17 18:43

kann man im Voraus die 4 Euro zahlen damit man einen sicheren Platz vor Ort hat oder wie läuft das? ich möchte nicht umsonst 200km fahren.



Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3535
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 361
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Cuechanger Natural II, Trip-Buddy by Cuechanger
Leder: Kamui black soft
Breaker: Cuechanger Concept Break/Jump
Jumper: Cuechanger Concept Jump, MAX Jump
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Earl und Bustamante in Sindelfingen?

Beitragvon TomDamm » 03.01.17 19:53

Das kann ich dir leider nicht sagen...

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Lochmichmit
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 38
Registriert: 28.11.16 21:50
Reputation: 2

Re: Earl und Bustamante in Sindelfingen?

Beitragvon Lochmichmit » 03.01.17 20:50

TomDamm hat geschrieben:Das kann ich dir leider nicht sagen...

Wichtiger Hinweis: ABSOLUT kein Vorwurf an Dich Tom, Gott bewahre, beim Zitat geht es nur um den Kontext.

Das ist doch mal eine Organisation, dass sich die Balken biegen. Da spielen zwei ausgewachsene Legenden .... was dann auch hier in einem Fachforum so nach und nach ans Licht gewuschelt wird .... dann gibt es doch tatsächlich Menschen, welche sich dafür interessieren - und wohl auch bereit wären mehr als 4 Euro an Eintritt zu bezahlen .... und werden im Schnee stehen gelassen. :bel:
Ich hätte mir das übrigens auch noch überlegt, obwohl die Anreise rund 300 Km ist. Aber doch nicht so, da zähl ich doch lieber Schneeflocken :zun:
Einfach ein neues wunderschönes Beispiel, dass der Billardsport mit all seinen Protagonisten nicht fähig ist sich zu präsentieren und zu vermarkten. :wan:

PS: mir persönlich ist das nun sowieso egal, weil ich das Spiel für mich spiele und es mir am Allerwertesten vorbei geht, ob dieses Spiel eine grosse, kleine oder auch gar keine Bedeutung hat in der Öffentlichkeit, beim Publikum und bei den Ausübenden etc. Ein feuchter Händedruck muss genügen :zuf:
und wenn ich mit Irokesenfrisur und karierten Hosen spielen will - wie Peter Wright im Dart - dann mach ich das auch im Billard, genau da und dann wo ich will :spr:



Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3535
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 361
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Cuechanger Natural II, Trip-Buddy by Cuechanger
Leder: Kamui black soft
Breaker: Cuechanger Concept Break/Jump
Jumper: Cuechanger Concept Jump, MAX Jump
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Earl und Bustamante in Sindelfingen?

Beitragvon TomDamm » 04.01.17 08:34

Sei nicht so hart mit den Veranstaltern der Germantour :zwi:

Diese Serie steckt noch in den Kinderschuhen und die Last ist vermutlich momentan auf zu wenigen Schultern verteilt, was Entscheidungen/Organisation angeht. Ich denke da liegt das Problem.

Das "Battle of Legends" ist ja schon länger angekündigt und beworben worden. Das BA ist aber nicht die "Haupt-Werbeplattform" für die German-Tour, sondern eher Facebook.

Das es für Zuschauer Eintritt kostet und der genaue Ablauf, wer wann wo spielt, hätte natürlich besser und auch früher kommuniziert werden müssen, da gebe ich dir vollkommen Recht.

Aber... Das was da in den letzten 2 Jahren entstanden ist, kann sich durchaus sehen lassen. Die Turnierszene ist quasi explodiert, in den letzten 2 Jahren und hat wieder in etwa den Stand den wir vor 10-15 Jahren mal hatten. Zwischenzeitlich war ja an große Turniere in Deutschland kaum noch zu denken... Nun haben wir die gut gefüllten Major-Turniere, mit riesigen Teilnehmerfeldern und obendrein jede Menge Turnierserien, Hausturniere, etc. die alle unter dem Dach der Germantour veranstaltet werden.

Unglaublich viele Livestreams sind mittlerweile verfügbar. Und die Germantour liefert den Livestream KOSTENLOS und in hervorragender Qualität. Wer hätte daran vor 2 Jahren gedacht?

Freuen wir uns auf ein großes Spektakel in Sindelfingen und den anderen Lokalen. Und ich bin mir sicher, dass es eins wird! Und im nächsten Jahr wird's wieder ein bisschen besser :coo:


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Benutzeravatar
cuechanger
Händler / Moderator
Beiträge: 7401
Registriert: 10.08.08 00:00
Reputation: 885
Name: Markus Vogt
Spielqueue: Cuechanger Naturals II Kingwood
Leder: Wizzard S
Breaker: Cuechanger Breaker Figured Bubinga
Jumper: Cuechanger Concept-Jumper
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Earl und Bustamante in Sindelfingen?

Beitragvon cuechanger » 04.01.17 09:16

Es gibt übrigens noch mehr spannende Matches. Wir von DoubleDave Cues haben z.B. das Match Freitag Abend zwischen Tom Storm und Ralf Souquet gesponsort.



Benutzeravatar
Profi
Effetfummler
Effetfummler
Beiträge: 112
Registriert: 15.02.14 19:24
Reputation: 15
Name: Profi
Spielqueue: Predator 5k2 mit Z2 Oberteil. . .
Leder: Kamui Black S
Breaker: Predator BK2
Jumper: Cuetec CJB-1
Wohnort: Daheim

Re: Earl und Bustamante in Sindelfingen?

Beitragvon Profi » 04.01.17 10:02

Die sind alle so alt.

MICH würde ein Match von Joshua Filler viel mehr interessieren, weil - nix gegen Ralf Souquet - aber da schläfst ja
ein beim Zuschauen.....

Das Match hingegen ..... Joshua Filler gegen Tony Drago hat mich dermassen begeistert, noch dazu mit einer .....
ich glaube 20 Sekunden shotclock.....
War auch vor 1 oder 2 Jahren im Rahmen der German Tour....



Benutzeravatar
cuechanger
Händler / Moderator
Beiträge: 7401
Registriert: 10.08.08 00:00
Reputation: 885
Name: Markus Vogt
Spielqueue: Cuechanger Naturals II Kingwood
Leder: Wizzard S
Breaker: Cuechanger Breaker Figured Bubinga
Jumper: Cuechanger Concept-Jumper
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Earl und Bustamante in Sindelfingen?

Beitragvon cuechanger » 04.01.17 10:50

Naja, die GT hat sich halt ein Motto für die Show-Veranstaltung gesetzt und Joshiu will erst noch Legend werden. Die anderen haben das hinter sich. Vielleicht gibt es ja mal den Battle der Speed-Killer oder so... :lac:




Zurück zu „Poolbillard“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste